Lesung | Dr. Peter Schmidt | “Kein Anschluss unter diesem Kollegen”

PETER SCHMIDT

Kein Anschluss unter diesem Kollegen. Ein Autist im Job.
Lesung und Diskussion zum Thema

Samstag, 25.3.2017
10 – 12 Uhr

Universität Erfurt
Gebäude LG 1 / HS 3

EINTRITT FREI

 

 

Karriere mit Autismus. Schon als Kind weiß Peter Schmidt alles über Planeten, Wüsten und Vulkane. Und das Geophysikstudium absolviert er mit links. Doch als er aus seiner Leidenschaft einen Beruf machen will, fangen die Probleme an. Er erkennt die Gesichter seiner Kollegen nicht wieder und zu seinen Kunden ist er so ehrlich, dass er die Marketingstrategie seines Chefs unterläuft. Denn Peter Schmidt ist Autist: fachlich hochbegabt, aber sozial gehandicapt. Doch er lässt sich nicht unterkriegen, macht Karriere in der IT-Branche und bringt mit seiner Querdenkerei dem Unternehmen immense Vorteile.

Peter Schmidts neues Buch ist der Bericht über den steinigen Weg eines Autisten in der Arbeitswelt. Und es ist die Erfolgsgeschichte eines Menschen, der trotz seiner Andersartigkeit sein berufliches Glück findet

Dr. Peter Schmidt ist promovierter Geophysiker und IT-Experte. Erst mit 41 Jahren entdeckte er durch einen Zufall, dass er ein Autist mit ausgeprägtem Asperger-Syndrom ist. In den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften ist er hochbegabt, menschliche Kommunikation hingegen ist ihm oft ein Rätsel. Mit seiner Frau und seinen zwei Kindern lebt er in Gadenstedt im Peiner Land. Seine drei Bücher Ein Kaktus zum Valentinstag, Der Junge vom Saturn und Kein Anschluss unter diesem Kollegen wurden zu Bestsellern.

 

ANMELDUNG